Aktuelles

1. Saison der Brügge Liga ab 01.05.
Online am Sonntag, 13. April 2014 16.01 Uhr CEST.

Il gioco BlackBox

Werkzeugleiste

Cliccando sul pulsante "BlackBox" si apre il gioco "BlackBox".

Schließen kann man dieses Fenster mit dem roten X oben rechts in der Ecke. Die Kontext-Hilfe erhält man durch Anklicken des blauen Fragezeichens daneben.

Con la configurazione della barra del menu puoi cambiare a piacere i tool di aiuto.

Il gioco

Ziel ist es, herauszufinden, auf welchen Positionen die fünf Atome sitzen. Dazu kann man Strahlen in die BlackBox schicken (auf die Kreise am Rand klicken), mit deren Ergebnissen man die Positionen ermitteln soll.

Spielfeld Strahlen

Die Strahlen werden an jedem Atom (um 90 Grad) abgelenkt oder absorbiert. Ein Strahl kann in der BlackBox durchaus mehrmals abgelenkt werden! Es gibt mehrere Möglichkeiten, die durch die Farben im angeklickten Kreis unterschieden werden können:

Grigio (=assorbimento)

Der Strahl trifft genau auf ein Atom und wird absorbiert. Er kommt nicht mehr aus der Box heraus (im Beispiel: Strahl bei 12 oder nicht gezeichnet 4/9/30 u.v.m.).

BIANCO (= riflessione)

Il raggio lascia la scatola nera dallo stesso lato da cui è partito. Questo può avere due motivi:

  1. Il raggio non entra nella scatola, perchè c'è un atomo subito a destra o a sinistra (ad esempio il raggio in 31 oppure 3/24/7).
  2. Il raggio finisce tra due atomi. In pratica viene ricacciato indietro da dove è partito (ad esempio: 8 oppure il 18, non mostrato).

COLORE (=deviazione)

Gli altri colori compaiono in coppie ed indicano punti di ingresso e d'uscita. Un raggio può attraversare la scatola senza deviazioni oppure subirne un numero imprecisato (nell'esempio: 14-->2, 19-->28. 21-->10, 26-->25).

I Punti

Lo scopo è quello di ottenere il punteggio più basso! Ogni cerchio colorato vale 1 punto ed ogni quadrato indicato come atomo ma sbagliato vale 5 punti. Se si cerca ad esempio di indovinare a casaccio cliccando 5 quadratini, e si sbagliano tutti, si ottengono 25 punti (brutto risultato).

Ein allzu schlechter Schnitt bei sehr hoher Spieleanzahl kann, wie bei vielen Singleuserspielen, zu Aufstiegssperren führen!