Aktuelles

Kommt doch zum Sommertreffen der BrettspielWelt. Am 18.08.2017 bis zum 23.08.2017 auf der Marienburg in Zell an der Mosel. Anmeldung startet am 18.06. ab 18:30.
BSW-Team am Samstag, 17. Juni 2017 12.46 Uhr CEST.

Solitair - Anleitung

Das Spiel

Solitair ist ein bekanntes Spiel, bei dem man möglichst viele Steine durch Überspringen entfernen muss.

Spielfeld

Spielfeld

In der Mitte des Spielfeldes befinden sich die Steine.

Der Stern links oben ist der Startknopf.

Mit dem Pfeil oben in der Mitte kann man den Spielraum wieder verlassen.

Rechts oben läuft nach dem Starten die Zeit, darunter wird der Punktestand angezeigt.

Links unten wird der aktuelle Level angezeigt. Die Zahl darunter gibt die Anzahl Steine an, die in diesem Level maximal übrig bleiben dürfen, um den nächsten Level zu erreichen.

Spielablauf

Man hüpft immer mit einem Stein waagrecht oder senkrecht über einen anderen Stein; der Platz hinter dem übersprungenen Stein muß dabei frei sein. Der übersprungene Stein wird aus dem Spiel genommen. Abhängig vom jeweiligen Level darf am Ende nur eine bestimmte Zahl an Steinen maximal übrig bleiben. Schafft man dies, erreicht man automatisch den nächsten Level. Dazu einfach nach dem letzten Sprung noch einmal irgendwo auf das Spielfeld klicken. Hat man mehr Steine übrig als erlaubt, endet das Spiel sofort.

Wertung

In die Wertung fließen sowohl die entfernten Steine als auch die verbrauchte Zeit ein.