Aktuelles

Am Dienstag, den 30.08.2016 verabschieden wir uns auf Wunsch des Autors Reiner Knizia nach über 10 Jahren und mehr als 1 Millionen Spielen von "Einfach Genial" in der BrettspielWelt.
BSW-Team am Sonntag, 28. August 2016 19.55 Uhr CEST.

Pantheon online spielen

Von Göttern, Völkern und Säulen

Spielbeschreibung

Pantheon
Cover
Verlag Hans im Glück
Autor Michael Tummelhofer
Spieleranzahl 2-4
Spieldauer 60-90 min
Spieltyp Strategiespiel
Alter ab 10
Preis ca. 30 Euro
Auszeichnungen bisher keine

Ein Volk vergeht, ein anderes erwacht!

Pantheon zieht den Spieler mitten hinein in das Leben der Antike. In jeder der sechs Epochen erwacht eines der acht antiken Völker zum Leben, genießt seine Blütezeit und wird am Ende dann doch vom Niedergang ereilt. Jedes Volk hat dabei seine Eigenheiten und es liegt an den Spielern, diese bestmöglich zu nutzen. Während der Blütezeit versucht Jeder, die Götter durch Opfer oder den Bau von Säulen gnädig zu stimmen und hofft natürlich, dadurch die Gunst der Götter und Halbgötter zu erlangen.

Wer den Spagat zwischen Bauen und Opfern, Sammeln und Laufen am Besten beherrscht, nur dem werden die Göttern am Ende gnädig gestimmt sein und ihn als Sieger in den Olymp aufnehmen.

PANTHEON ist ein Strategiespiel für 2 - 4 Spieler, das in jeder Runde neu fordert. Der Weg, der eben noch den Sieg brachte, kann sich in der nächsten Runde schon wieder als Sackgasse entpuppen, weil entweder die Karten oder die Mitspieler einem einen Strich durch die Rechnung machen. Also immer schön flexibel bleiben ...

Wer nun gespannt darauf ist, darf sich mit der Originalregel, der Onlineanleitung oder der Video-Anleitung schon mal mit dem Spiel vertraut machen.

Auch gerne gespielt:

Spieler, die dieses Spiel viel spielten, spielten auch gerne und viel die folgenden Spiele in der BrettspielWelt:
  • SpaceBob
  • Bruegge
  • Grimoria
  • SantaCruz
  • MarcoPolo
  • SkullKing
  •